Neuigkeiten

Starkem Anstieg der Altersarmut

Die nächste Rentenrunde beschert ca. 20 Millionen Rentnern in Deutschland in 2016 eine der stärksten Rentenerhöhungen seit Anfang der 90er Jahre. Trotzdem kommt eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung laut „Bild am Sonntag“ zu dem Schluss, dass das Risiko der Altersarmut – und das ganz besonders in den neuen Bundesländern – in den nächsten 10 Jahren weiterhin stark ansteigt.

26. Oktober 2015 Allgemein

Die EEV AG

Die Erneuerbare Energie Versorgung Aktiengesellschaft (EEV AG) ist in Bereich der Erneuerbaren Energien tätig – wie der Name schon sagt. Die EEV AG leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, indem sie durch klimafreundliche und nachhaltige Energieformen zur Erreichung des Energie-Wende-Zieles beiträgt.

26. Oktober 2015 Allgemein

Erdöl und dessen Nutzung im Alltag

Erdöl ist eine komplexe Mixtur aus vielen verschiedenen Molekülen. Aus dem aus oberflächlichen und tiefen Lagerstätten gewonnenen Rohöl lassen sich durch Raffination hunderte verschiedene Produkte herstellen.

22. Oktober 2015 Allgemein

Formen der Erdöl-Förderung

Erdöl gehört zu einem der wichtigsten Rohstoffe der Erde. Das schwarze Gold wird nicht nur für Privathaushalte benötigt, sondern einer der wichtigsten Rohstoffe der Energiewirtschaft und der chemischen Industrie. Nachgewiesen wurde die Verwendung von Erdöl schon in der Antike.

22. Oktober 2015 Allgemein

Erdöl und Erdgas – Aktien und Preise

Handel und Spekulation um Rohstoffe wie Erdöl und -gas gibt es seit Jahrhunderten. Da Rohstoffe wie Öl und Gas von Verbrauchern und Unternehmen konsumiert oder weiterverarbeitet werden, unterliegen die Rohstoffpreise den Gesetzmäßigkeiten des Marktes.

22. Oktober 2015 Allgemein

Rockefeller und das Öl

Rockefeller, dieser Name steht wie nur wenige andere für unvorstellbaren Reichtum und Macht. Doch wie kam es dazu, dass die Nachfahren deutscher Einwanderer aus dem Rheinland-Pfälzischen Neuwied in Amerika zur bekanntesten Industriellen-Familie der USA aufsteigen konnten, die Politik und Wirtschaft über Jahrzehnte hinweg beeinflusste und teilweise auch steuerte?

22. Oktober 2015 Allgemein

Onshore-Windkraft und regenerative Energien

Die an Land genutzte Windkraft, auch Onshore-Windenergie genannt, ist eine der führenden Technologien unter den Erneuerbaren Energien. In Deutschland macht sie aktuell mit über 8 Prozent beinahe die Hälfte des Erneuerbaren Stroms aus. Im Jahr 2014 produzierten rund 25.000 Windkraftanlagen, vor allem in Nord- und Mitteldeutschland, umweltfreundlichen Strom für Haushalte und Unternehmen.

22. Oktober 2015 Allgemein

Solarenergie – die ertragreichste Erneuerbare Energie

Aufgrund des wachsenden Umwelt- und Klimabewusstseins vor dem Hintergrund der besonderen Gefahren durch Kernkraft- und Kohlekraftwerke gewinnen regenerative Energiequellen an Bedeutung. Die ergiebigste regenerative Energiequelle ist die Sonnenkraft oder Solarkraft. Zurzeit entspricht die Sonnenstrahlung, die die Erde erreicht etwa dem 7500fachen des Weltjahresenergiebedarfs.

22. Oktober 2015 Allgemein

Kapitalanlagen rund um Erneuerbare Energien

Geldanlagen, bei denen neben Rendite, Sicherheit oder Liquidität auch ökologische und soziale Verträglichkeit eine Rolle spielen, liegen voll im Trend. „Erneuerbarer Energie gehört die Zukunft“, sagt beispielsweise die renommierte Förderbank KfW. Doch das Geschäft mit „grünen Geldanlagen“ birgt auch Risiken, um die der potenzielle Investor wissen sollte.

22. Oktober 2015 Allgemein

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

Das deutsche Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien (EEG) regelt die bevorzugte Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Quellen ins Stromnetz und garantiert deren Erzeugern feste Einspeisevergütungen ins Stromnetz. Ziel ist es, die Entwicklung der Energieversorgung nachhaltig zu gestalten und folglich die Entwicklung immer besserer Technologien zur Nutzung regenerativer Energien zu fördern.

22. Oktober 2015 Allgemein